Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Handball-Verband Berlin e.V.)
 
HVB Pokal Final Four der Männer am Wochenende

Für die Berliner Herrenmannschaften gehört es zu den Jahres-Highlights: Das HVB Pokal Final Four der Männer findet am 29. und 30. April 2017 in der Bezirkssporthalle Neukölln statt. Eine Woche nach den Jugendpokal-Endspielen kämpfen vier Mannschaften um den Triumph. Eintrittskarten sind an der Tageskasse erhältlich. Zwei Wochen später folgt das Final Four der Frauen.

Im ersten Halbfinale trifft der Berliner Sportverein 1892 auf den Berliner Turner-Verein 1850. Auf dem Weg zum Final Four setzte sich der BSV 92 zunächst gegen die SG TMBW durch (20:15). Im Achtelfinale folgte ein 24:21-Heimerfolg gegen den VfL Tegel, ehe der 31:27-Sieg vor heimischer Kulisse gegen den TSV Rudow III die Teilnahme am Final Four ermöglichte. Auch der BTV 1850 musste hart für das Erreichen der Vorschlussrunde arbeiten. Nach einem klaren 34:17-Sieg beim SV Buckow folgten knappe Siege gegen den TSV Rudow II (19:17) und im Viertelfinale gegen den Polizei SV (29:28.)

Das zweite Halbfinale bestreiten die SG Rotation Prenzlauer Berg und SG Ajax Altglienicke. Rotation siegte über den TuS Hellersdorf (34:31) und anschließend zweimal gegen den VfL Lichtenrade. Zuerst gelang der Erfolg gegen die zweite Mannschaft des VfL mit 37:30 und im anschließenden Viertelfinale der Sieg gegen die erste Herren mit einem knappen 26:25. Ajax siegte zum Einstieg gegen die zweite Mannschaft des BTV 1850 hauchdünn mit 35:34. Im Achtelfinale wurde das Spiel gegen den Gegner SG OSF Berlin gewertet, wodurch Altglienicke automatisch weiterkam. Sportliche Stärke bewies Ajax dann im Viertelfinale mit einem deutlichen 40:27-Erfolg beim VfL Tegel II.

Am Samstag finden die Halbfinalspiele um 16 Uhr und 18 Uhr statt. Das Finale steigt am Sonntag um 16 Uhr.

(Quelle und mehr unter www.hvberlin.de)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 9148 mal abgerufen!
Autor: heop
Artikel vom 27.04.2017, 09:31 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 31.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Füchse Berlin stehen mit zwei Teams in den Finalspielen um die Deutsche Meisterschaft
- 26.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
DM Finale: A-Jugend der Füchse gegen Wetzlar im Livestream
- 22.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Füchse unterliegen Göppingen im EHF-Cup-Finale
- 21.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Ein erfolgreicher Samstag für die Füchse Berlin
- 18.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Handball in Berlin: Jugendförderung von klein auf
- 15.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Berlins Pokalsieger der Frauen heißt Spreefüxxe
- 11.05. (Handball-Verband Berlin e.V.)
HVB-Pokal 2017: Wer siegt im Final Four der Frauen?
- 28.04. (Handball-Verband Berlin e.V.)
Spreefüxxe geben um 15:50 Uhr heute „Grünes Licht“ für die 2. Liga!
  Gewinnspiel
Welche Distanz legt ein Triathlet bei der dritten Disziplin, dem Laufen, zurück?
20 Km
35.50 Km
40 Km
42.195 Km
  Das Aktuelle Zitat
Michael Laudrup
Ich bleibe bei Juventus bis 1989, und dann werde ich nach Liverpool gehen, denke ich. (im Januar 1987!)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016