Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Boxen: (SV Lichtenberg 47)
 
Olympischer Albtraum für Kampfrichter Frank Scharmach

Der Traum von Olympia wurden für unseren Kampfrichter Frank Scharmach zum Albtraum. Der Weltverband des Boxsports die AIBA hat den deutschen Kampfrichter Frank Scharmach mit einer 5-tägigen Sperre belegt. Was ist passiert? Frank Scharmach hat einen iranischen Kämpfer wegen Festhaltens in der zweiten Runde dreimal hintereinander verwarnt und die Disqualifikation ausgesprochen. Die Wettkampfbestimmungen der AIBA regeln ganz eindeutig, dass bei wiederholten Fouls, sofort ohne weitere Ermahnungen, verwarnt werden muss. Nach drei Verwarnungen folgt unweigerlich die Disqualifikation und sämtliche Kampfrichter sind verpflichtet, sich an das Regelwerk zu halten. "Vielleicht hat Scharmach etwas zu schnell gehandelt, aber bestimmt nicht regelwidrig" kommentierte der Kampfrichterobmann des Berliner Box-Verbandes die umstrittene AIBA-Sperre. Warum besann der iranische Boxer sich nicht auf seine boxerischen Mittel und ignorierte die Verwarnungen? Denn immer wieder versuchte Mazaheri den Kampf durch Festhalten zu unterbinden. Das iranische Lager suchte nach dem Kampf die Fehler nur beim deutschen Kampfrichter und warfen ihm Betrug vor. Verbitterte iranische Fans starteten im Internet eine böse Hetzkampagne, das der von der AIBA erst kürzlich als weltbester Ringrichter ausgezeichnet worden war, nun wirklich nicht verdient hat. Frank Scharmach darf nach dem 7. August wieder als Kampfrichter bei den Olympischen Spielen amtieren. Allerdings ist offen, ob er davon Gebrauch machen wird, denn seinen Jahresurlaub kann man durchaus anders verbringen. Frank Scharmach selbst darf sich zu diesem Vorfall momentan nicht äußern und muss tatenlos zu sehen wie ihm Unrecht zugefügt wird.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 41827 mal abgerufen!
Autor: frhä
Artikel vom 04.08.2012, 15:01 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 21.11. (SV Lichtenberg 47)
Samstag steppt der Box-Bär bei den 47ern
- 25.06. (SV Lichtenberg 47)
Fabian Thiemke ist Junioren Europameister
- 25.04. (SV Lichtenberg 47)
Der AC Einigkeit Elmshorn gewinnt das 10. Lichtenberger Pokalturnier
- 25.04. (SV Lichtenberg 47)
Fabian Thiemke Deutscher Meister 2016
- 07.02. (SV Lichtenberg 47)
Am 13. fliegen in der Rhinstraße wieder die Fäuste
- 16.07. (SV Lichtenberg 47)
„Super Fabian“ ist Europameister
- 18.04. (SV Lichtenberg 47)
Lichtenbergs Boxer laden ein
- 20.10. (SV Lichtenberg 47)
Stefan Härtel beendet „Kuba-Krise“
- 17.10. (Turn- und Rasensportverein (TURA) Bremen e.V.)
Dominika Wolkowicz erringt Bronzemedaille bei deutscher Meisterschaft
  Gewinnspiel
Wie lautet die Höchstnote beim Skispringen?
20
15
10
5
  Das Aktuelle Zitat
Olaf Thon (am 1. Spieltag zum damaligen Gladbach-Trainer Friedel Rausch:)
Wenn ihr so weiterspielt, werdet ihr am Ende Meister!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016