Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Reinickendorfer Füchse Berlin)
 
Füchse Berlin gewinnen Testspiel in Potsdam mit 30:28 (17:16)

Ein abwechslungsreiches Handballspiel sahen die 2050 Zuschauer am Mittwochabend zur Eröffnung der MBS Arena in Potsdam. Der Zweitligist aus der brandenburgischen Landeshauptstadt empfing die Füchse Berlin. Verzichten musste Dagur Sigurdsson in der Partie auf Johannes Sellin, der nach einer leichten Knöchelverletzung pausierte. Da zudem acht Spieler des Champions-League-Teilnehmers bei der Europameisterschaft in Serbien im Einsatz sind, musste Füchse-Coach Dagur Sigurdsson auf Verstärkung aus der A-Jugend und der zweiten Mannschaft zurückgreifen. Die Abstimmung der Spielsysteme in allen Spielklassen machte es den "Neuzugängen" jedoch leicht ins Spiel zu kommen.

So entwickelte sich bereits in den ersten Minuten eine Partie auf Augenhöhe. Abwehrchef Denis Spoljaric bewies zunächst, dass er durchaus auch im Angriffsspiel Qualitäten hat und setzte zudem Kreisläufer Torsten Laen gut in Szene. Der kurzfristig noch zum Team gestoßene Mark Bult überzeugte als sicherer Rückraumschütze und vom Strafwurfpunkt mit insgesamt acht Treffern. Doch auch der VfL Potsdam zeigte ein engagierte Leistung gegen die Gäste aus Berlin. Nach zwischenzeitlicher Führung der Potsdamer erkämpften sich die Füchse zur Halbzeit beim 17:16 ein dünnes Polster.

Nach der Pause baute Trainer Dagur Sigurdsson dann mit einigen jungen Spielern von der ersten Sekunde an Druck im Tempospiel auf. Youngster Tom Skroblien traf gleich zwei mal hinter einander und erhöhte den Füchse-Vorsprung auf drei Tore. Dass die Füchse die Führung nicht weiter ausbauen konnten, verhinderte vor allem der 20-jährige Torwart der Gastgeber. Matthias Frank überzeugte immer wieder mit Glanzparaden und kaufte den Füchsen vom Profi bis zum A-Jugendlichen den Schneid ab. Doch mit Max Kroll hatte er einen ebenbürtigen Gegenüber im Tor der Gäste. Am Ende verteidigten die Füchse Berlin jedoch die Führung und gewannen das Freundschaftsspiel in Potsdam mit 30:28. Am kommenden Sonntag reisen die Hauptstadthandballer zum internationalen Turnier nach Dessau. Auch bei dieser Partie werden A-Jugendliche und Spieler der zweiten Mannschaft wieder den Kader ergänzen.

Torschützen Füchse Berlin:
Bult 8/3, Laen 6, Pechstein 3, Skroblien 2, Pevnov 2, Kehl 2, Spoljaric 2, Richwien 2, Löffler 1, Milde 1, Tauabo 1


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3844 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 19.01.2012, 10:51 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 706725 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 15.02. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse verlieren trotz 10 Nenadic-Toren Krimi gegen Melsungen
- 24.09. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse nehmen nach sensationellem Spiel Punkt aus Flensburg mit
- 19.08. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
"Wenn man gegen Kiel spielt, weiß man wo man steht" - Füchse starten mit Super Cup in die Saison
- 19.08. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse schließen Sparkasse-Ulm-Cup als Zweiter ab - Dienstag Saisonstart beim Super Cup
- 06.05. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Schweres Los für Füchse Berlin im Halbfinale des EHF Cup
- 28.04. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse Berlin gewinnen in Emsdetten - Christophersen-Comeback geglückt
- 28.04. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse hoffen in Emsdetten auf Christophersen-Comeback
- 16.09. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse setzen sich souverän gegen den SC Magdeburg durch
  Gewinnspiel
Auf wie vielen Bahnen wird bei nationalen und internationalen Wettkämpfen geschwommen?
4
6
8
10
  Das Aktuelle Zitat
Thomas Doll
Ich brauche keinen Butler. Ich habe eine junge Frau! (Sie ist mittlerweile mit Olaf Bodden verheiratet...)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016