Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Boxen: (SV Lichtenberg 47)
 
Stefan Härtel gewinnt Chemiepokal 2011

Halle, 17.-19.03.2011 Insgesamt 62 Boxer aus zehn Nationen beteiligten sich beim diesjährigen, hochkarätig besetztem Chemiepokal in Halle an der Saale. Für die deutschen Boxer war das dreitägige Kräftemessen eine entscheidende Standortbestimmung vor den internationalen Höhepunkten des Jahres mit den Weltmeisterschaften im Herbst in Baku/Aserbaidschan, bei denen der Großteil der Olympia-Fahrkarten vergeben wird.

Einen entscheidenden Schritt in Richtung Ticket für die Weltmeisterschaft hat auch der Lichtenberger Stefan Härtel im Mittelgewicht getan. In seinem Vorrundenkampf traf er auf den starken Chinesen Jianting Zhang. Mit einer soliden Leistung besiegte er den Chinesen 2:1 nach Punkten. Wie bei fast allen Kämpfen des Turniers hielten sich die Kampfrichter mit der Punktvergabe sehr zurück und eine Vielzahl an Treffern fand keine Berücksichtigung. Dadurch spiegelt die Punktwertung in den seltensten Fällen den wahren Kampfverlauf wieder. Im Halbfinale kam es dann zur Begegnung mit dem israelischen Boxer Artem Masily, der sich in Bestform präsentierte. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung dominierte Stefan Härtel alle 3 Runden und setzte vor allem in der langen Distanz mit blitzschnellen Kombinationen seine Treffer. Von den Kampfrichtern wurde dieser Fight mit einem 5:1 Punktsieg honoriert. Im Finale kam es dann zu der langersehnten Auseinandersetzung mit dem starken deutschen Mitkonkurrenten um die WM Tickets, Konstantin Buga vom Velberter BC. Auch Buga präsentierte sich in einer stärkeren Verfassung als bei den Deutschen Meisterschaften 2010 in Oldenburg und besiegte im Halbfinale immerhin den Weltmeister Abbos Atoew aus Usbekistan, der allerdings im Turnierverlauf nicht zu überzeugen wusste. Stefan Härtel präsentierte sich im Finale erneut in Bestform und ließ Konstantin Buga nicht den Hauch einer Chance auf den Turniersieg. Von Runde zu Runde wurde Stefan immer überlegener und deklassierte Konstantin Buga mit einem 6:2 Punktsieg.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 27512 mal abgerufen!
Autor: frhä
Artikel vom 20.03.2011, 16:26 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 21.11. (SV Lichtenberg 47)
Samstag steppt der Box-Bär bei den 47ern
- 25.06. (SV Lichtenberg 47)
Fabian Thiemke ist Junioren Europameister
- 25.04. (SV Lichtenberg 47)
Der AC Einigkeit Elmshorn gewinnt das 10. Lichtenberger Pokalturnier
- 25.04. (SV Lichtenberg 47)
Fabian Thiemke Deutscher Meister 2016
- 07.02. (SV Lichtenberg 47)
Am 13. fliegen in der Rhinstraße wieder die Fäuste
- 16.07. (SV Lichtenberg 47)
„Super Fabian“ ist Europameister
- 18.04. (SV Lichtenberg 47)
Lichtenbergs Boxer laden ein
- 20.10. (SV Lichtenberg 47)
Stefan Härtel beendet „Kuba-Krise“
  Gewinnspiel
Welche Stadt in Österreich ist Austragungsort für das dritte Springen der Vierschanzentournee?
Garmisch Partenkirchen
Bischofshofen
Innsbruck
Kitzbühel
  Das Aktuelle Zitat
Thomas Doll
Ich brauche keinen Butler. Ich habe eine junge Frau! (Sie ist mittlerweile mit Olaf Bodden verheiratet...)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016