Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Hockey: (Reinickendorfer Füchse Berlin)
 
Nach dem Heimsieg gegen den SC Magdeburg steht für die Füchse nun ein schweres Auswärtsspiel beim Tabellenführer an

Nach dem Heimsieg gegen den SC Magdeburg steht für die Füchse nun ein schweres Auswärtsspiel beim Tabellenführer an. Am Mittwochabend spielt das Team von Trainer Dagur Sigurdsson in der Color-Line Arena gegen den HSV Hamburg. Für die Berliner bleibt hier lediglich die Außenseiterrolle, auch Füchse Geschäftsführer Bob Hanning blickt dem Spiel skeptisch entgegen: „Das Spiel in Hamburg ist schon fast eine unlösbare Aufgabe. Als Problem sehe ich die Niederlage des HSV gegen den VFL Gummersbach. Die Hamburger haben was gutzumachen und das ausgerechnet gegen uns. Trotzdem müssen wir kämpfen und gegenhalten um in der Halle bestehen zu können.“ Die Begegnung wird am Mittwochabend um 20:15 vom Schiedsrichtergespann Uwe Prang und Uwe Reichl angepfiffen. Die Partie wird live auf DSF.de übertragen.

Die Hamburger konnten am vergangenen Wochenende gegen den HC Croatia Osiguranje-Zagreb den Einzug ins Champions League Achtelfinale, als Gruppen-Zweiter, perfekt machen. In der letzten Bundesligapartie musste der HSV jedoch eine schmerzliche Niederlage verkraften. Vor heimischem Publikum verlor man gegen den VFL Gummersbach mit 31:39 nach einer schwachen Leistung in der zweiten Hälfte. Trotz der Niederlage steht der HSV mit 39:5 Punkten noch auf Tabellenplatz Eins, dicht gefolgt vom THW Kiel. Um die Tabellenführung behaupten zu können, muss man nun eine deutliche Leistungssteigerung gegen die Füchse zeigen.

Nach dem Sieg gegen Magdeburg, in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle, steht nun eine deutlich schwierigere Aufgabe auf dem Programm der Füchse. Im Spiel am Mittwochabend müssen sie sich beim Tabellenführer beweisen. Jedoch können die Füchse wieder auf Abwehr-Chef Stian Vatne zurückgreifen, der bereits gegen Magdeburg sein Comeback geben konnte. Der norwegische Nationalspieler hatte sich bei der EM in Österreich einen Muskelfaserriss zugezogen und fehlte den Füchsen somit in den ersten drei Spielen der Rückrunde. Konrad Wilczynski wird weiterhin verletzungsbedingt ausfallen. Der Einsatz von Sebastian Schneider ist ebenfalls fraglich. Der Rückraumspieler hatte sich bereits vor dem Spiel gegen Magdeburg eine Rückenverletzung zugezogen.

In der letzten Saison konnten die Füchse in Hamburg ein Unentschieden erkämpfen. Im ersten Aufeinandertreffen dieser Saison unterlag man jedoch recht deutlich mit 21:35.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 1692 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 11.03.2010, 13:18 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1265265 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 15.02. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse verlieren trotz 10 Nenadic-Toren Krimi gegen Melsungen
- 24.09. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse nehmen nach sensationellem Spiel Punkt aus Flensburg mit
- 19.08. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
"Wenn man gegen Kiel spielt, weiß man wo man steht" - Füchse starten mit Super Cup in die Saison
- 19.08. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse schließen Sparkasse-Ulm-Cup als Zweiter ab - Dienstag Saisonstart beim Super Cup
- 06.05. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Schweres Los für Füchse Berlin im Halbfinale des EHF Cup
- 28.04. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse Berlin gewinnen in Emsdetten - Christophersen-Comeback geglückt
- 28.04. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse hoffen in Emsdetten auf Christophersen-Comeback
- 16.09. (Reinickendorfer Füchse Berlin)
Füchse setzen sich souverän gegen den SC Magdeburg durch
  Gewinnspiel
Welchen Verein feuern die Fans an, wenn sie "Auf Ihr Knappen" rufen?
Borussia Dortmund
Hamburger SV
Schalke 04
Bayer Leverkusen
  Das Aktuelle Zitat
Franz Beckenbauer
Das ist Weltrekord in der Türkei.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016