Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (world for 2)
 
Zum halben Preis Bundesliga erleben

Grosse Fanaktion von get2Card & Hertha BSC: Zum halben Preis ins Olympiastadion
Ein gelungener Doppelpass zwischen Hertha BSC und der get2Card: Gemeinsam veranstalten sie in dieser Bundesliga Hinrunde eine große „pay 1 get 2“ Aktion für alle Hertha Fans. Bei jedem Hertha-Heimspiel kommen zwei Besucher zum Preis von einem ins frisch ausgebaute Olympiastadion. Das Angebot gilt für alle Besitzer der knallgelben Plastikkarte in den Oberrängen des Stadions. Bei einem Eintrittspreis von 18 Euro kann so eine Menge Geld gespart - oder gleich im Stadion in Bier und Würstchen investiert - werden.
Während das Angebot in der letzten Saison nur für einige ausgesuchte Spiele galt, werden diese Hinrunde für alle Partien zwei Karten zum Preis von einer ausgegeben. Tickets gibt es ausschließlich in den unter www.get2card.de genannten Vorverkaufsstellen und nicht an den Stadionkassen. Der nächste Gegner heißt am 22. Oktober FSV Mainz 05. Die Hertha Fans müssen sich dabei übrigens keine Sorgen machen: In der Saison 2004/05 wurde jedes „get2Match“ von den Berliner Ballkünstlern gewonnen und auch die Heimspiele dieser Saison gegen Eintracht Frankfurt, Wolfsburg und Duisburg endeten mit Siegen für Hertha.
Die get2Card ist seit 2001 Berlins führende Vorteilskarte, die nach dem 2 for 1-Prinzip funktioniert. Wer die Card beim Bezahlen vorzeigt, bekommt für sich und seinen Begleiter bei über 200 Angebotspartnern in der Regel zwei Leistungen zum Preis von einer. Partner sind neben vielen Berliner Kinos und Theatern zahlreiche Berliner Clubs, Restaurants und Dienstleister, wie zum Beispiel CinemaxX, McDonalds, Subway, Stars in Concert oder der Sage Club. Die get2Card kostet 60 Euro im Jahr, umgerechnet nur 5 Euro im Monat. Es reicht also schon ein Date im Monat und die Investition hat sich bezahlt gemacht. So wird für Inhaber der Karte „Ich lad dich ein“ schnell zu einem neuen Lieblingssatz.
Das Angebot ist so vielseitig, da ist für alle was dabei – auf www.get2Card.de findet man das komplette Angebot. Zu beziehen ist die Karte unter 030/ 438 09 80, im Internet auf www.get2Card.de oder bei den Berliner Konzertkassen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 1844 mal abgerufen!
Autor: javo
Artikel vom 05.10.2005, 16:32 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1276196 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- (Container)
- (Container)
- (Container)
- (Container)
- (Container)
- (Container)
- 09.03. (Freising Grizzlies)
Grizzlies-Damen wagen das Abenteuer
- 27.08. (Kegelsportverein Dauenhof e.V.)
Guido Schümann beendet Kegel-Karriere
- 08.05. (Torpedo Dresden)
Überzeugender Ausklang für Torpedo
  Gewinnspiel
Wo findet der letzte Wettbewerb der Vierschanzentournee statt?


In Bischofshofen
In Garmisch Partenkirchen
In Oberstdorf
In Innsbruck
  Das Aktuelle Zitat
Erich Ribbeck
Konzepte sind Kokolores.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016