Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Berlin Bullets)
 
Berlin Bullets im Roten Rathaus

Anlässlich des 5. Berliner Freiwilligen Tages, veranstaltete der Marzahn-Hellersdorfer American Football Verein seine letzten regulären Saison-Spiele der Männer- und der Jugendmannschaft als Benefizspiele. Hautnah konnten freiwillige Helfer miterleben was es heißt Teil eines Footballspiels zu sein. Sowohl Jungen als auch Mädchen baten Ihre Hilfe für dieses Event an. Der älteste war 42 Jahre, der jüngste Helfer 11. Als Balljungen, Ordner und Wasserträger gaben Sie Ihr Bestes rund um das Spielfeld. Und auch auf dem Spielfeld wurde bei praller Sonne ordentlich geschuftet, trotzdem unterlagen die Bullets in der Oberliga-Partie den Tollense Sharks und auch im Jugendspiel gegen die Neubrandenburg Phantoms mußten die Bullets eine Niederlage einstecken.

Vielleicht lag es ja an der fehlenden Unterstützung durch die Cheerleader der Bullets, die konnten nämlich wegen eines Trainingslageraufenthaltes nicht beim Spiel dabei sein. Um so mehr standen die Peewies im Rampenlicht. Der Cheerleader-Squad mit Mädchen ab 6 Jahren hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt. Auch der Fanfarenzug Marzahn e.V. und der Huddle-Verlag unterstützte den Berliner American Football Verein.

Für 4 Spieler der Berlin Bullets war der Tag nach den Benefizspielen zu Gunsten der Arche noch nicht zu Ende. Zusammen mit Vorstandsvorsitzenden und Headcoach Thorsten Kunert, sowie Pressesprecher René Görlitz nahmen Jens Eltze (Widereceiver), Christian Huhn (Defensive Lineman), Alexander Beutling (Quarterback) und Daniel Vöhringer (Runningback). die Einladung zum Dankesempfang im Roten Rathaus wahr. Von der Senatorin für Gesundheit und Soziales Dr. Heidi Knake-Werner und dem Chef der Senatskanzlei Staatssekretär Andre Schmitz erhielten sie eine Urkunde für Ihr Engagement im Rahmen des 5. Berliner Freiwilligen Tages. Für die Bullets steht jetzt schon fest auch nächstes Jahr wieder den Sportbereich zu vertreten.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4265 mal abgerufen!
Autor: rego
Artikel vom 14.09.2005, 07:29 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 12.05. (Berlin Bullets)
Eastpower mit Comeback-Sieg
- 10.03. (Berlin Bullets)
Training der Spielgemeinschaft EASTPOWER
- 15.06. (Berlin Bullets)
"Berlin Duell" - American Football in Marzahn-Hellersdorf
- 07.06. (Berlin Bullets)
Heimsieg für die Berlin Bullets Jugend
- 12.05. (Berlin Bullets)
Triple Trouble für die Berlin Bullets
- 11.05. (Berlin Bullets)
American Football in Marzahn-Hellersdorf
- 19.04. (Berlin Bullets)
Berlin Bullets: Spieler der Jugendmannschaft unterstützen Berlin Thunder
- 23.09. (Berlin Bullets)
Drei Bullets im All-Stars-Team der OFL
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Bergwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das grüne Trikot
Das schwarze Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Berti Vogts
Im Halbfinale haben wir die ersten 40 Minuten hervorragenden Fußball gespielt. (nach der WM im Aktuellen Sportstudio)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016