Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
 
Uli Hoeneß in Sat.1 zu den Wechselgerüchten um Robert Kovac: "Wir gehen davon aus, dass er weggeht."

Der FC Bayern München steht im Viertelfinale der UEFA Champions League! Das Spiel bei Arsenal zwar verloren, doch das 0:1 reichte dem deutschen Rekordmeister zum Einzug in die nächste Runde. Dabei wurde es gerade in der zweiten Halbzeit noch mal richtig eng. Das Fazit von Bayern-Coach Felix Magath in Sat.1: "Ich hätte das 1:0 auch nicht gebraucht. Aber ich denke, wir haben ein sehr gutes Spiel heute gemacht."

Michael Ballack: "Wir haben eins unserer besten Spiele gemacht. Die Mannschaft hat sich riesig gefreut, das war ein ganz wichtiger Sieg für uns. Nachdem wir in den letzten beiden Jahren immer im Achtelfinale ausgeschieden sind, haben wir jetzt den Schritt ins Viertelfinale gemacht. Das war unser großes Ziel. Wir sind jetzt noch in drei Wettbewerben drin - das gibt uns noch mal einen Riesenschub." Sebastian Deisler: "Das sind die Spiele, die am meisten Spaß machen. Ich hab mich riesig gefreut, dass ich dabei war. Es spielt keine Rolle, wer jetzt kommt. Wir haben eine sehr gute Stimmung bei uns in der Mannschaft und haben immer mehr das Gefühl, jede Mannschaft in Europa schlagen zu können, wenn wir gut drauf sind."

Der Einzug in die nächste Runde ist auch in wirtschaftlicher Hinsicht enorm wichtig für die Bayern. Karl-Heinz Rummenigge: "Für die nächste Runde gibt es, glaube ich, drei Millionen Schweizer Franken, dazu dann auch ein volles Stadion - das ist immer der angenehme Teil. Aber für uns war viel wichtiger, dass wir sportlich ins Viertelfinale eingezogen sind. Erst recht, nachdem die anderen beiden deutschen Vertreter ausgeschieden sind. Es ist eine wichtige Woche für uns. Das hat am Samstag mit dem Sieg gegen Werder Bremen begonnen. Wir wollten heute weiterkommen und das ist uns gelungen. Jetzt ist nicht viel Zeit für Euphorie, weil wir am Sonntag beim Tabellenzweiten spielen. Wir wollen auch am Sonntagabend noch Tabellenführer sein." Im Sat.1-Studio äußerte sich Uli Hoeneß zum möglichen Wechsel von Robert Kovac zu Juventus Turin, der wohl immer wahrscheinlicher wird: "Normal darf man ihn nicht ziehen lassen, aber jetzt sind wir bei Bayern München auch mal an dem Punkt, an dem Dortmund z. B. öfters war. Die haben ja gesagt und wir sagen nein. Wir gehen davon aus, dass er weggeht. Wir würden ihn gern behalten, gar keine Frage. Aber das wirtschaftliche Angebot aus Turin - wenn es so stimmt, wie wir hören - ist so unglaublich, dass wir da nicht mithalten wollen. Gute Reise."

Dafür könnte der Platz für Bremens Ismael freiwerden. Uli Hoeneß: "Das ist ein Spieler, der für uns interessant wäre. Aber wie ich weiß, hat er bis 2007 einen Vertrag. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Werder Bremen ihn für zwei Millionen gehen lässt."


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3219 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 14.03.2005, 13:50 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5506 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1380645 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 27.05. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Finale furioso: Bis zu acht Millionen Sat.1-Zuschauer sahen Liverpools sensationellen Champions League-Triumph
- 25.05. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Finale der UEFA Champions League am 25. Mai 2005 ab 20.15 Uhr live in Sat.1: AC Mailand - FC Liverpool / Jürgen Klinsmann Gesprächsgast von Oliver Welke und Oliver Bierhoff
- 19.05. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
"Sollte es nicht gut gehen, schießen sie einen eh auf den Mond."
- 22.03. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Sat.1 zeigt Viertelfinals zwischen Chelsea London und Bayern München ive / Hinspiel am Mittwoch, 6. April 2005 ab 20.15 Uhr
- 14.03. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Bis zu elf Millionen sahen Bayerns Triumph in London / Höchste UEFA Champions League-Quote der laufenden Saison für Sat.1
- 08.03. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Arsenal London - Bayern München live /Zusammenfassung Leverkusen - Liverpool / Achtelfinal-Rückspiele am 9.März ab 20.15 Uhr in Sat.1
- 28.01. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Das erste Interview mit der Mutter von Hoyzers Freundin
- 28.01. (Sat.1 SatellitenFernsehen GmbH)
Robert Hoyzer - Täter und Opfer?
  Gewinnspiel
Wie schnell war der amerikanische Leichtathlet Michael Johnson bei seinem Weltrekord über 200m im Jahre 1996?

19,56
19,86
19,32
19,03
  Das Aktuelle Zitat
Klaus Fischer
(auf die Frage nach seinem Lieblingsbuch:) Ich lese keine Bücher!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018