Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (VC Olympia ´93 Berlin)
 
Gegen den Tabellenzweiten lange mitgehalten

Trainer Jens Tietböhl konnte samt Mannschaft am Sonntagabend ruhigen Gewissens in ein einwöchiges Konditions-Skilager nach Bedrichov/Isergebirge fahren: Seine Juniorinnentruppe vom Zürich Team VC Olympia Berlin hat den kaum konkurrenzfähigen Eindruck vom freitaglichen 0:3 bei Spitzenreiter Münster korrigiert. Denn beim 1:3 (21:25, 22:25, 25:21, 23:25) am Sonntag nach 100 Minuten in der Saefkowhalle gegen den Tabellenzweiten Dresdner SC zeigten seine Schützlinge eine nach Spielvermögen und Kampfgeist lobenswerte Leistung: "Die Mannschaft hat trotz des 0:2-Zwischenstandes Paroli geboten, das Geschehen offen gestaltet und war bis zum Satzende auf Tuchfühlung dran. Das war okay." Dresdens Plus lag in einem verständlichen Quäntchen mehr Abgezocktheit, wenn es eng wurde. Und das muss man von Nationalspielerinnen wie Christiane Fürst, Kerstin Tzscherlich oder Spielführerin Jana Müller wohl auch erwarten dürfen. Tietböhl zur Tatsache, dass diesmal Jung-Nationalspielerin Nadja Jenzewski (Zuspiel) und Mannschaftskapitän Julia Retzlaff nicht erste Wahl waren: "Nadja ist durch Abiturprüfungen und Aushilfe als Libero derzeit nicht so stabil als Stellerin wie Mareen Apitz. Mareen sollte auch gegen ihren Klub zeigen können, was sie zu leisten im Stande ist. Und Julia kommt momentan in Angriff und Annahme an Dominice Steffen und Stephanie Kestner nicht vorbei." Gästetrainer Arnd Ludwig stufte die Vorstellung seines Aufgebots als "Arbeitssieg wie beim 3:1 über BBVC 68" ein: "Sicher waren wir beim 3:0 in Vilsbiburg stärker". Seine Formation habe sich wohl nach der Zweisatz-Führung zu sicher gefühlt und sei durch den erhöhten Druck des Gegners mit seinen Aufgaben "noch ins Wackeln geraten". Die Ausgangsposition für die Play-off-Phase der Meisterschaft sei nicht schlecht: "Wir haben derzeit vier Punkte Rückstand auf Münster und müssen noch drei Mal gegen den USC antreten. Zwei Mal davon zuhause. Da lässt sich noch einiges bewirken, zumal sich die Mannschaft im Saisonverlauf klar gesteigert hat."

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3314 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 08.02.2005, 14:26 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 788616 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 14.12. (VC Olympia ´93 Berlin)
Entstand die Niederlage im Hinterkopf ?
- 04.04. (VC Olympia ´93 Berlin)
Jugend-EM beendet / Deutschland 10.
- 31.03. (VC Olympia ´93 Berlin)
Taschentücher bitte zu Hause lassen
- 29.03. (VC Olympia ´93 Berlin)
Den Aufwärtstrend bestätigt
- 17.02. (VC Olympia ´93 Berlin)
Besiegen die VCO-Mädels den Vizepokalsieger???
- 08.02. (VC Olympia ´93 Berlin)
Flughunde vom Himmel geholt
- 31.01. (VC Olympia ´93 Berlin)
1. Bundesliga Frauen: Vom Zuspiel auf die Liberoposition
- 31.01. (VC Olympia ´93 Berlin)
1. Bundesliga Männer: Unter Brüdern: 2:0 für den Jüngeren
  Gewinnspiel
Was bedeutet der Begriff Birdie beim Golfen?
Der Spieler hat zwei Schläge weniger als vorgegeben benötigt
Der Spieler bricht den Schlag ab, weil ihn ein Vogel stört
Der Spieler hat einen Schlag weniger als vorgegeben benötigt
Der Spieler hat einen Schlag mehr als vorgegeben benötigt
  Das Aktuelle Zitat
Juri Sawitschew
Elfmeterschießen, das ist irgendwie wie mit Frauen und Autos - reine Glückssache!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016