Die Vereinssportseiten für Berlin [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Eiskunstlauf
Fußball
Handball
Schwimmen
Prävention
Tennis
Tischfussball
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Rugby: (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
 
Erfolgreiches Wochenende für beide Teams der RU Hohen Neuendorf

Pünktlich zum Heimspiel der RU Hohen Neuendorf gegen den Hamburger RC hatte Petrus ein Nachsehen, der Regen hörte auf und die Zuschauern auf dem Rudolf Harbig Sportplatz sahen ein Spiel, welches in der ersten Halbzeit keine Höhepunkte bot, doch am Ende ein eindeutiger Sieg für die Oberhavelländer sein sollte. Die 2.Mannschaft konnte sich in einem spannenden Match gegen den Thüringer SV durchsetzen.
2.Bl-Nord, RU Hohen Neuendorf - Hamburger RC

In der ersten Halbzeit konnten beide Mannschaften nicht auf ihr Spielkonzept zurückgreifen und man sah ein Match, welches sich nur zwischen den 22-Meterlinien abspielte.Die Kicker beider Teams hatten einen ihrer schlechteren Tage und alle gesetzten Straftritte fanden nicht ihr Ziel zwischen die Goalstangen. So ging man ohne Punkte in die Halbzeitpause, in der Trainer Hess seine Spieler nochmal ordentlich ins Gewissen redete und sie an ihre Stärken und Fähigkeiten erinnerte.
Nach neun Minuten in der zweiten Hälfte fielen dann die ersten Punkte dieser Partie. Steven Loock verwandelte diesmal sicher einen Straftritt und nur eine Minute später kämpfte sich Thoralf Zab bis ins Hamburger Malfeld (keine Erhöhung). In der 74. Minute waren es dann die Stürmer, die durch Erste-Reihe-Stürmer Andreas Brecht einen weiteren Versuch legten. Diesmal erhöhte Loock zum 15:0 Zwischenstand. Kurz vor Abpfiff glänzte dann noch Schlußspieler Mario Merten mit einem hervorragend vorgetragenden Spielzug und erhöhte das Punktekonto auf 20 Zähler. Die abschließend erfolgreiche Erhöhung durch Loock machte den Sieg über die Hansestädter perfekt.

Regionalliga Ost Staffel B, RU Hohen Neuendorf II - Thüringer SV

Im zweiten Heimspiel für die Rugbyunion II in der Regionalliga Ost wurde den zahlreichen Zuschauern ein abwechslungsreiches und zum Ende hin ein spannendes Spiel geboten. Die 1.Halbzeit wurde klar von den Spielern der RU dominiert, was sich aber in der 2.Hälfte ändern sollte.
Nach anfänglichem "Abtasten" beider Mannschaften machte die Rugbyunion schnell Druck auf die Gäste aus Thüringen und konnte in der 8.Minute durch eine gute Einzelleistung des Achters Alexander Bayer erstmalig punkten und Steven Loock erhöte sicher. In der 16.Minute glänzte die Hintermannschaft mit einem gelungenen Spielzug und Mario Merten stieß in des Gegners Malfeld, Loock verwandelte wieder sicher die Erhöhung. In Minute 27 konnte Steven Loock seine heutige gute Form wieder unter Beweis stellen un verwandelte einen Straftritt sicher zum 17 : 0. Doch schon 3 Minuten später waren die Thüringer stark am Ball und konnten ihn unter das Goal der Rugbyunion ablegen und erhöhen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff sah man die wohl schönste Kombination der Hintermannschaft und Eckdreiviertel Sven Sauer beendete den Spielzug mit einem Versuch an der Eckfahne. Die Erhöhung mißlang, doch Schiedsrichter Levkowitz entschied auf Wiederholung und Loock verwandelte diesmal sicher zum 24:7 Halbzeitstand
In der Halbzeitpause wechselte Trainer Erik Schomacker auf zwei entscheidenden Positionen, das Spiel der RU II wurde etwas schwächer und der Thüringer SV konnte zulegen. Die zweite Halbzeit bot dann mehr Spannung für Spieler und Fans. In der 49. Minute setzten die Thüringer sicher einen Straftritt und sechs Minuten später konnten sie weitere 7 Punkte durch einen Versuch für sich verbuchen. Die rugbyunion wurde jetzt unkonzentrierter und die Verteidigungsarbeit vernachlässigt. Rangeleien und Meckern führte dann zu zwei 10-Minutenstrafen für die RU. In Unterzahl wurden dann keine Akzente mehr gesetzt und es kam zum hervorsehbaren Kippen der Partie. In der 77.Minute war es wiederum der TSV, der mit einem Versuch auf 24:24 ausglich. Beide Mannschaften und die Zuschauer waren jetzt wieder voll konzentriertund in der Schlußminute war es wiedermal Steven Loock, der der Rugbyunion II den Sieg mit einem verwandelten Straftritt zwischen die Goalstangen bescherte. Die Spannung der 2.Hälfte hielt bis zum Schlußpfiff dieser Partie, in der die Männer der 2.RU mit einem "blauen Auge" davon kamen.

Andreas Vogel www.rugbyunion.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3672 mal abgerufen!
Autor: anvo
Artikel vom 18.10.2004, 05:49 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5506 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1525864 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 05.04. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
Regionalliga Ost Staffel B
- 26.09. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
Oberhavel-Derby der 2.BL-Nord
- 19.09. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
2.BL-Nord : RU Hohen Neuendorf - SV Odin
- 07.09. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
2.BL-Nord : RU Hohen Neuendorf bezwingt den VfR Döhren
- 30.08. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
Saisonstart mit Niederlage
- 12.07. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
Sommerpause
- 23.06. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
DRV-Liga-Pokal: BRC im Finale, Hohen Neuendorf raus!
- 20.03. (Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.)
2.Bundesliga Nord : RK03 Berlin - RU Hohen Neuendorf
  Gewinnspiel
Wie lang ist eine Bahn (keine Kurzbahn) beim Schwimmen?
30 Meter
25 Meter
50 Meter
100 Meter
  Das Aktuelle Zitat
Franz Beckenbauer
Berkant Göktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018